ÖffnungszeitenMo bis Fr - von 08.00 bis 16.00 Uhr
Rufen Sie uns an.+49 (0) 64 71 / 62 92-0
Schreiben Sie uns.info@brandschutzheimlich.de

Entsorgung

HEIMLICH® Entsorgung

Unsere Beförderernummer: F52T00960

Unsere Entsorgernummer: F52RD0036

Unsere Händlernummer: F52H00028

Unsere Maklernummer: F52M00304

EFB-Zertifikat

Abholauftrag

Packanleitung

Regeleinstufung

Wir als Entsorgungsfachbetrieb sind zertifiziert und unterliegen einer jährlichen Prüfung durch unseren Zertifizierer. Eigenkontrollen, sowie die durchgehende Überwachung unserer zuständigen Behörde sind für uns zur Qualitätssicherung selbstverständlich. Demnach sind wir speziell für die Entsorgung von Feuerlöschgeräten und Feuerlöschmitteln spezialisiert und nach allen Vorschriften des Kreislaufwirtschaftsgesetzes, sowie der Entsorgungsfachbetriebeverordnung qualifiziert.

Warum sollten Sie bei der Brandschutz Heimlich GmbH entsorgen?

Bei der Entsorgung steht für uns die Rohstoffverwertung absolut an erster Stelle. Somit stehen wir zwischen Ihnen, dem Abfallerzeuger und den jeweiligen Reststoffverwertern. Ihre Feuerlöschgeräte und Feuerlöschmittel werden nahezu vollständig der Verwertung zugeführt. Nur diejenigen, minimalen Abfälle, für die kein Verfahren bzw. keine Möglichkeit zur Wertstoffrückführung besteht, werden beseitigt. Somit sparen wir Energie und Rohstoffe – und das Wichtigste daran, wir schonen unsere Umwelt.

Hinweise zur Verwertung / Entsorgung bei der Brandschutz Heimlich GmbH

  • wir schonen die Umwelt => über 90%ige Rückführung in den Rohstoffkreislauf
  • wir schonen Ihren Geldbeutel => neben super Preisen wickelt unsere Logistikabteilung jeden Abholauftrag umgehend ab und erspart Ihnen unnötige Lagerkosten
  • wir schonen Ihren Terminkalender => Ein Anruf und Ihr Abholauftrag rollt oder füllen Sie einfach das Abholformular auf unserer Internetseite aus und faxen uns dieses zu. Auf Wunsch rufen wir Sie auch gerne zurück.
  • wir arbeiten ausschließlich mit etablierten Entsorgungsfachbetrieben zusammen.

Was haben Sie zu beachten?

  • Ihr loses Löschmittel sollte gut verschlossen in Beuteln, Kanistern, Fässern, Big Bag’s oder IBC gelagert und frei von Fremdstoffen oder anderen Verunreinigungen sein
  • bei losen Pulvergebinden ist dringend darauf zu achten, dass nur reines ABC, BC oder M-Pulver angenommen werden kann
  • jedes Feuerlöschgerät ist gegen ungewolltes Auslösen zu sichern – auf Wunsch bieten wir die verschiedensten Sicherungstypen aller gängigen Geräte in unserem Sortiment an, hierfür kontaktieren Sie einfach unsere Verkaufsabteilung


Sie haben noch offene Fragen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Bei Fragen zur Entsorgung oder Tourenplanung, kontaktieren Sie bitte Herrn Florian Kämper, Tel.: +49 (0) 64 71 / 62 92-140, Fax: +49 (0) 64 71 / 62 92-183.

Zum Thema Abfallrecht steht Ihnen Herrn Sebastian Schrankel, sehr gerne mit Rat und Tat zur Seite, Tel.: +49 (0) 64 71 / 62 92-190.